Verpflichtende Corona-Selbsttests für Schüler*innen und Beschäftigte

Tests müssen zweimal wöchentlich zu Hause vorgenommen werden

 

Bitte den neuen Elternbrief beachten.

Weitere Informationen gibt es HIER.

 

Abholung der Selbsttests:

Mittwoch, 07.04. von 14-16 Uhr

Donnerstag, 08.04. von 12-14 Uhr

Freitag, 09.04. von 10-12 Uhr

 

Haupteingang der Grundschule

 

! Aktualisierung !

Die Kinder dürfen die Schule bzw. den Klassenraum nur betreten, wenn ein negatives Testergebnis vorgezeigt werden kann (aktuell in Form des Testkits).

 

Uns ist bewusst, dass sich das Ergebnis bis zur Kontrolle nicht mehr eindeutig ablesen lässt oder gar positiv erscheint. Aber seien wir mal ehrlich: Sie schicken Ihr Kind nicht mit einem positiven Testergebnis in die Schule, oder?!

Sollte kein Nachweis vorliegen, werden wir Sie telefonisch kontaktieren, damit Sie diesen nachreichen können. Bis dahin darf das Kind die Schule bzw. den Klassenraum nicht betreten und muss von den anderen Kindern separiert werden.

Wir werden bei den Kindern keinen Selbsttest durchführen!

 

Anträge auf Befreiung von der Präsenzpflicht müssen bis Montag (12.04.2021; 8:00 Uhr) mit Unterschrift der Schulleitung vorliegen. Ansonsten gelten die Tage bis dahin als unentschuldigtes Fehlen.

 

(Stand: 08.04.21, 17:00 Uhr)


Neuer Elternbrief (Nr. 12) - 06.04.2021


Willkommen in den Osterferien!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wenn ich könnte, dann würde ich mich gerne bei Ihnen mit einem Händedruck oder einer Umarmung bedanken.

Denn sowohl gestern als auch heute hatten wir keine Kinder zu betreuen.

Von Herzen vielen Dank für diese Unterstützung.

 

Der Dank gilt natürlich auch meinem Team für die Leistungen in den letzten Wochen und Monaten sowie deren Unterstützung und Rückhalt bei allen Entscheidungen oder Problemen.

 

Nun wünsche ich Ihnen aber wundervolle, sonnige und erholsame Ferien.

Mögen viele Ostereier gefunden werden und wie immer: Bleiben wir gesund!

 

 Asendorf, 26.03.2021

 Torben Wittmershaus (Schulleiter)


Aktuelle Planung nach den Osterferien

Wir verbleiben im Szenario B (Wechselmodell).

  • Die Kinder erhalten einen Stundenplan (inkl. Fachunterricht wie Sport, Musik, Werken, ...).
  • Die Unterrichtszeiten bleiben weiterhin von 8.10 - 11.40 / 12.35 Uhr.
  • Betreuung für Klasse 1/2 kann weiterhin in der 5. Stunde angeboten werden.
  • Arbeitsgemeinschaften (auch donnerstags) entfallen.
  • Förderunterricht findet zum Teil als Lernzeit angeboten.
  • Die Nachmittagsbetreuung (Hort) findet nicht statt!

Stand: 07.04.2021 (09:30 Uhr)



Stand: 08.04.21, 17:30 Uhr


Grundschule Asendorf

Bahnhofstr. 6

27330 Asendorf

Tel. 04253 - 302

Fax 04253 - 801 244

info@grundschule-asendorf.de

 

Schulleitung: Torben Wittmershaus




Jeden Tag ein bisschen bunter