Nach der Pressekonferenz der Bundeskanzlerin können wir noch nicht genau sagen,

wie es in den kommenden Wochen weitergeht.

Die endgültige Entscheidung im Bereich Bildung treffen die Bundesländer.

Daher warten wir auf Nachricht aus dem Kultusministerium.

Bis dahin gilt weiterhin die aktuelle Planung.

Stand: 19.01.2021 (22:40 Uhr)

Aktuelle Planung (18.01.-29.01.2021)

Zunächst ein großer Dank an alle Familien! Denn alle Schüler*innen haben gestern ihre Materialien erhalten.

 

Wir befinden uns im Szenario B (Wechselmodell).

Während dieser Zeit gibt es einen angepassten Stundenplan.

  • Die Unterrichtszeiten bleiben weiterhin von 8.10 - 11.40 / 12.35 Uhr.
  • Betreuung für Klasse 1/2 kann weiterhin in der 5. Stunde angeboten werden.
  • Arbeitsgemeinschaften (auch donnerstags) und Förderunterricht entfallen.
  • Es findet hauptsächlich Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englisch (Klasse 3/4) statt.
  • Sportunterricht sowie weiterer Fachunterricht werden nicht durchgeführt.
  • Einen neuen Stundenplan gibt es zum kommenden Halbjahr.

Anmeldung zur Notbetreuung für die kommenden zwei Wochen

An den Tagen, an denen Ihr Kind nicht im Präsenzunterricht ist, können Sie es für die Notbetreuung anmelden. Aufgrund der personellen und räumlichen Ressourcen können nur wenige Kinder aufgenommen werden.

Anmeldung (Name des Kindes und kurze Begründung) bitte per Mail:

info@grundschule-asendorf.de

 

"[...] Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichem Interesse tätig ist. Zulässig ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen wie etwa für Kinder, deren Betreuung aufgrund einer Entscheidung des Jugendamtes zur Sicherung des Kindeswohls erforderlich ist, sowie bei drohender Kündigung oder erheblichem Verdienstausfall für mindestens eine Erziehungsberechtigte oder einen Erziehungsberechtigten." (Nds. Kultusministerium)

 

Planung Zeugnisausgabe

Die Schüler*innen der Jahrgänge 2, 3, 4 erhalten voraussichtlich am 28.01. (Gruppe A) bzw. am 29.01. (Gruppe B) ihr Halbjahreszeugnis. Änderungen des Ausgabedatums sind jedoch nicht ausgeschlossen!

 

Am Freitag (29.01.) enden Unterricht und Notbetreuung nach der 3. Stunde (10:50 Uhr)! Die Busse fahren entsprechend.

 

Stand: 13.01.2021 (8:50 Uhr)



Download
Elternbrief des Kultusministers
05.01.2021
2021-01-05_Brief_an_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.3 KB
Download
Elternbrief des Kultusministers (einfache Sprache)
05.01.2021
2021-01-05_Brief_an_Eltern_einfach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB
Download
Brief des Kultusministers an die Grundschüler*innen
05.01.2021
2021-01-05_Brief_an_SuS_GS_F_SGE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.9 KB

Grundschule Asendorf

Bahnhofstr. 6

27330 Asendorf

Tel. 04253 - 302

Fax 04253 - 801 244

info@grundschule-asendorf.de

 

Schulleitung: Torben Wittmershaus




Jeden Tag ein bisschen bunter